Die Zuordnung der einzelnen Teams im Turnierplan ist jetzt auch per Zufall möglich.

Auf Lexid kann man nicht nur einfach und schnell  Turnierpläne erstellen, über Lexid können auch die Teams zum Turnier eingeladen werden oder sich auch selbst für das Turnier bewerben.

Damit sich Teams selbst bewerben können, muss beim Anlegen des Turniers die Option 'jeder kann sich bewerben' auf ja gesetzt werden. Auf der öffentlichen Turnierseite können sich dann die Mannschaften selbst registrieren.

Angemeldete Teams erscheinen automatisch in der Liste der Teams. Die Liste der Teams findest du auf  Seite zum Turnier im Verwaltungsbereich von Lexid. Hier kann dann der Status auf 'zugelassen' oder 'abgelehnt' gesetzt werden.

Sind genügend Teams zugelassen, kann das Turnier gestartet werden. Wenn weniger oder mehr Teams angereist sind, als ursprünglich geplant, sollte der Turnierplan zurückgesetzt werden, und mit der richtigen Mannschaftszahl neu erstellt werden. 

Bevor das Turnier starten kann, ist es jedoch notwendig, die einzelnen Teams dem Turnierplan zuzuordnen. Entweder geschieht das über Lossverfahren und die Mannschaften werden bei Lexid einzeln zugeordnet oder man überlässt  die Zuordnung einfach dem Zufall.

So lange noch nicht alle Mannschaften zugeordnet sind, wird jetzt auf dem Turnierplan immer die Option angeboten, die restlichen Teams per Zufall zuzuordnen. Gerade  bei Turnieren mit sehr vielen Mannschaften ist das eine große Erleichterung.



  

‌Zum‌ Turnierplaner‌

Anmelden

‌Noch‌ nicht‌ registriert‌ ?‌

Registrieren

 
 

Turniere zum Anmelden

mehr...

 

Laufende Turniere

mehr...



Neue Turniere

mehr...